INSEL BRAČ & VILLA ANA

Sonne und Meer, Weingärten, Oliven- und Piniengehölze, römische und mittelalterliche Bauten, magisch schöne Küsten und pittoreske Küstenstädtchen – das ist Dalmatien und Insel Brač. Eine der größten kroatischen Inseln ist der ideale Platz für einen erholsamen Traumurlaub, weit weg von den lauten mondänen Urlaubsorten.

Die Pension Villa Ana steht in Puntinak auf einem Weg, der zu Recht PUT RUŽMARINA (Rosmarinweg) heißt. Fast 1,5 Kilometer ihm werden von den hochgewachsenen, wunderschönen duftenden Rosmarinen eingesäumt. Sie gehört zum poetischen Städtchen Selca. Neben den Appartements befinden sich im Haus ein kleines Restaurant für die Hausgäste und ein überdachter Parkplatz. Die Pension hat einen eigenen Molo und Anlegeplatz für kleine Boote an der Boje. Im zirka 1 km entfernten Ort Sumartin, befinden sich direkt an der Küste einige Restaurants, Supermarket, Konditoreien und Markt mit Obst und Gemüse, Tankstelle (auch für Boote), Bank und Post.

foto_01 foto_02 foto_03